Currently browsing

Page 2

Ausgeglichene Seele

… Jenem, der weiß immer abzusterben, ist das Leben eine unendliche Geburt. Wer aber nicht im gleichem Maße abzusterben weiß, wie es …

Es gibt nur einen Glauben

Jeder Mensch ist auf seine eigene Art ein Gläubiger, denn ohne Hoffnung ist der Mensch verloren Glauben ist eigenartig, welcher von allein …

Nähe

… In die Scheidung tritt der Mensch so ein, dass er bereit ist abzusterben. Wer bereit ist in allen Formen seiner Identität …

Die Seele und die Natur des Menschen

Die verhängnisvollste oder der einzige verhängnisvollste Zustandes des Menschen ist Opfer der eignen Natur zu sein Das Lebens zwingt uns immer zur …

Gottes Uhr

Wer es schafft nur für soviel abzusterben, wieviel ihn etwas interessiert, wird immer eine Antwort bekommen Gott ist eine eingestellte Uhr, welche …

Wenn der Mensch

 … Wenn der Mensch durch eigenes Verschulden fällt, rappelt er sich schnell auf, als ob nichts geschehen wäre. Wenn der Mensch durch …